SEGELN

Auf unserem lokalen Gewässer, dem Braunschweiger Südsee, wird breitensportliches Segeln angeboten aber auch wettkampforientierter Segelsport für Kinder. Sportliche Regatten für Erwachsene finden in vereinsinternen Yard-Stick-Regatten auf verschiedenen Bootstypen statt.

Bei uns finden sich verschiedenste Bootstypen vom Opti über Laser und 420er, Conger-Jollen, VB-Jollen bis zum Schwertzugvogel oder kleinen Kats. Wir haben an drei Steganlagen (allesamt ganzjährig im Wasser) Wasserliegeplätze und zahlreiche Trockenlieger.

Der Segler-Verein Braunschweig ist auch Heimat für die Segelgruppe der Technischen Universität Braunschweig, jährlich werden bis zu 100 Studierende im Segelsport ausgebildet. Die TU-Segler sind darüber hinaus sehr erfolgreich im Regattasport unterwegs und fahren unter dem Clubstander des SVBS.

Sportliches Segeln im SVBS

Der SVBS richtet pro Jahr vier Regatten auf dem Südsee aus. Es werden drei Vereinsregatten zur Ermittlung des Vereinsmeisters ausgetragen und eine Opti-B-Ranglisten-Regatta, der Löwencup. Termine finden sich hier.

Zur Förderung des Regattasports gibt es eine Opti-Regattagruppe, in der die Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahre an das Regattasegeln herangeführt und  trainiert werden. Es werden gemeinsame wöchentliche und Blocktrainings angeboten. Ein Schwerpunkt liegt auf dem gemeinsamen Besuch von auswärtigen Regatten. Hier werden Gewässer in der Umgebung angefahren wie z.B. Salzgittersee, Steinhuder Meer, Allersee, Altwarmbüchen, Innerste Talsperre. Es werden aber auch weiter entfernte Events besucht von Helgoland über Kiel bis zum Gardasee (Film von der Eisbärenregatta in Bremerhaven). Der SVBS unterstützt diese Aktivitäten durch vereinseigene Regattaboote und ein Coach-Motorboot, das „Südseeungeheuer“ zur Sicherung der Kinder auf dem Wasser. Um den Transport zu den Regatten zu erleichtern, stehen dem Segelverein Trailer für drei bis zu neun Booten zur Verfügung.

Für Jugendliche ab ca. 14 Jahre befinden sich z. Zt. eine Gruppe für Laser und 420er im Aufbau. Auch hier stehen dem Verein Mehrfachtrailer zur Verfügung.

Aktuell ist auch eine kleine altersheterogene Crew für den Regattasport auf einer J80 in Vorbereitung.

Für weitere Infos und Kontakt bitte bei unserem Sportwart Axel Koehler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

template Joomla