Ausbildung

 

Der Segler-Verein Braunschweig e.V. (SVBS) bietet neben der Jugend- und Kinderausbildung die Vorbereitung auf Sportbootführerscheine und Sprechfunkzeugnisse an.

Theorieausbildung:

  • Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen für die Antriebsarten Segel und Motor
  • Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen
  • Sportküstenschifferschein SKS
  • Sprechfunkzeugnisse SRC (Seefunk) und UBI (Binnenfunk)
  • Fachkundenachweis FKN (Pyroschein)

Die Theoriekurse laufen von Januar bis ca. Anfang Mai im Frühjahr bzw. von Ende August / Anfang September bis ca. November im Herbst. Üblicherweise beginnt der Theorieunterricht jeweils um 18:30 Uhr und dauert bis ca. 21:15, bei einigen Themen kann das Ende früher oder auch später sein. Von den Wochentagen liegen die Funkkurse auf dem Dienstag, Mittwochs findet der Unterricht für Binnengewässer statt und Donnerstags findet im Herbst der Unterricht für den Seebereich und im Frühjahr der für den SKS statt.

 Praxisausbildung:

  • Segeln zum Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen
  • Motorboottraining für den Sportbootführerschein für Binnen- und Seeschifffahrtsstraßen
  • Praxistörns zum SKS
  • Umfassende Praxisübungen zu den Funkscheinen 

Die Ausbildung Segeln findet auf dem Südsee, die Ausbildung mit dem Motorboot auf dem Stichkanal Salzgitter bei Braunschweig statt. Für die SKS-Praxisausbildung nutzen wir die Ostsee, meistens ist dabei Ausgangsort Heiligenhafen.

Praktische Übungen zum Sprechfunk werden an aktuellen Funkgeräten ICOM IC-M423 und am Simulator durchgeführt.

Die Praxisausbildungen Segel und Motor finden ab April bis zum November statt. Prüfungen (sind gebührenpflichtig) nehmen lizenzierte Prüfer des Deutschen Seglerverbandes (DSV) oder des Deutschen Motoryachtverbandes (DMYV) ab.

Die Führerscheine dienen zum Nachweis der Befähigung im Binnen- und Seebereich und werden vorzugsweise beim Chartern von Segel- und Motoryachten benötigt.

ACHTUNG: WEGEN DES EINBRUCHS WERDEN DIE ERSTEN KURSABENDE VERLEGT! Die neue Anschrift für den Einführungsabend, die beiden Funkkurse, den Binnen-Kurs und den SKS für die Wochen vom 08.01. - 25.01.2018 lautet: Öffentliche Versicherung Braunschweig, Theodor-Heuß-Straße 10.

Verbindliche Anmeldungen für alle Kurse können über den folgenden Link vorgenommen werden: VereinOnline, dann Veranstaltungen, jeweils zum ersten Kurstermin kann gebucht werden.

Aktuelle Angebote :

  • Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Binnenschifffahrtsstraßen und den Antriebsarten Segel und Motor: Kursbeginn Theorie am 10. Januar 2018 von 18:30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr im Vereinshaus des SVBS, Schrotweg 113 in Braunschweig, Segel-Praxis-Ausbildung von April bis Oktober auf dem Südsee.
  • Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen: Kursbeginn etwa im September 2018, Ort und Zeiten wie oben.
  • Sportküstenschifferschein SKS-Theorie: Kursbeginn am 11. Januar 2018, Ort und Zeiten wie oben.
  • Funkzeugnisse SRC/UBI: Kursbeginn am 09. Januar 2018, Ort und Zeiten wie oben. (meist Dienstags)
  • Wegen der Nachfrage: 2. Kurs SRC/UBI: Kursbeginn am 12. Januar, Ort und Zeiten wie oben. (meist Montags)
  • "Pyroschein" FKN: Theorie- und Praxisunterweisung am  10. April 2017, Ort und Zeiten wie oben. 
  • Ein "Einführungsabend" zur Orientierung "Welche Scheine brauche ich" findet am 08. Januar 2018 im Vereinshaus bei der Öffentlichen Versicherung, Theodor-Heuß-Straße 10 ab 18:30 Uhr statt!

 SKS-Praxistörns:

Unser nächster SKS-Praxistörn ist vom 5. - 25. Mai 2018 auf der Ostsee ab Heiligenhafen geplant. Auch im Sommer wird wieder ein SKS-Praxistörn angeboten, und zwar vom 17. - 31. August TERMINÄNDERUNG! 28.07. - 10.08. ebenfalls ab Heiligenhafen. Nur rechtzeitiges buchen sichert die Mitfahrt.

 

Auskünfte erteilt gern der Obmann Ausbildung:

Norbert Meisel: 0160-95 82 22 68 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

template Joomla