Vortrag Seekrankheit mit Prof. Dr. Gerstner

"Die Tücken des Küstennebels - Peilung halten trotz Seegang!"

Prof. Dr. Andreas Gerstner

20. Februar 2019, 19.00h, SVBS-Vereinsheim

Wieder konnten wir einen Experten für einen spannenden Vortragsabend im SVBS gewinnen: Prof. Dr. Andreas Gerstner, Chefarzt der HNO-Klinik des städtischen Klinikums Braunschweig, referiert über Seekrankheit, wieso sie auftritt und was dagegen getan werden kann. Eines darf vorab bereits verraten werden - entgegen landläufiger Meinung ist das Ohr daran unschuldig...

Alle SVBS-Mitglieder, TU-Segler und Mitglieder befreundeter Vereine sind herzlich willkommen, dieses unangenehme und zugleich doch auch spannende Phänomen aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht genauer kennen zu lernen und einem tollen Redner zuzuhören.

Der Eintritt ist frei, es dürfen (bitte mit Anmeldung) auch externe Gäste oder interessierte Kinder und Jugendliche mitgebracht werden. Dem Titel entsprechend und freilich nur für Zwecke der wissenschaftlich supervidierten Selbstexploration wird für alle volljährigen Teilnehmer im Anschluss Küstennebel in flüssiger Form ausgereicht.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten: ANMELDUNG  

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und eine gelungene Fortsetzung der im vergangenen Jahr aufgenommenen Vortragsreihe zu medizinischen und biologischen Themen rund um unseren Sport.

template Joomla